Mit Titel unter`m Tannenbaum

Kurzmitteilung

Mit TitIMG_2771_finalel unter`m Tannenbaum

… sitzt in diesem Jahr unser Gründungsmitglied Kristina Brümmer. Kurz vor Weihnachten kam ein großes Paket aus dem Hause transcript an, das die ersten Exemplare ihrer Monographie “Mitspielfähigkeit. Sportliches Training als formative Praxis” enthielt.

Um der “Mitspielfähigkeit” auf die Spur zu kommen, beobachtete Kristina Brümmer zwei Jahre lang eine sportakrobatische Gruppe bei ihrem Training. Weiterlesen

Testphase!!!

Status

Es geht los: dieser geistes- und sozialwissenschaftliche science blog der Uni Oldenburg befindet sich in der Testphase. Seit November sammeln wir schon Beiträge über die Aktivitäten des WiZeGGs, nun steht unseren Mitgliedern und Angehörigen für erste Gehversuche in Sachen Bloggen zur Verfügung. Mitte Januar wird er dann für die Öffentlichkeit online gestellt.

Alle haben ab jetzt die Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen. Wer (wie Prof. Dr. Gesa Lindemann und Prof. Dr. Malte Thießen) einen Bericht verfassen möchte, wird von uns als BenutzerIn (mit Benutzername und Kennwort) angelegt und kann zukünftig redaktionelle Beiträge posten. Berichte und Hinweise für den Blog nehmen wir auch gerne per Email entgegen.

Bei Fragen bitte an wizegg@uni-oldenburg.de oder sabrina.gavars@uni-oldenburg.de mailen.

Zweifache Grenzerfahrung

Hannig_IMG_2736Ein Workshop mit Nicolai Hannig von der LMU München über den Umgang mit Naturgefahren im 19. und 20. Jahrhundert war eine zweifache Grenzerfahrung: Einerseits ging es in unserer Diskussion um Grenzen zwischen Natur und Zivilisation, zwischen Ausnahmzustand und Normalität und zwischen Staat und Staatsbürger, die im Umgang mit Naturgefahren verhandelt wurden. Die Vorbeugung vor Lawinen, Überflutungen, Stürmen war also mehr als eine Präventions- oder Versicherungsmaßnahme. Sie gab den Menschen seit dem 18. Jahrhundert darüber hinaus immer wieder Anlass, gesellschaftliche Sicherheiten und gesellschaftliche Risiken zu bestimmen und zu verändern. Weiterlesen